+++   20.01.2019 Ev. Gottesdienst  +++     
     +++   27.01.2019 Ev. Gottesdienst  +++     
     +++   31.01.2019 "Fermate - Innehalten zum Monatsende"  +++     
     +++   03.02.2019 Ev. Gottesdienst  +++     
     +++   10.02.2019 Ev. Gottesdienst  +++     
     +++   17.02.2019 Ev. Gottesdienst  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Die Orgel

Rühlmann-Orgel Bad Düben

 

1907:

Einbau der 6. Orgel in der Geschichte der Stadtkirche durch Orgelbauanstalt Wilhelm Rühlmann (Zörbig) in Vorgängergehäuse der Orgel von 1819 (Johann Carl Friedrich Lochmann, Delitzsch);

  • Erhebliche Umdisponierung nach 1920 durch einsetzende Orgelbewegung
  • Völlige Unspielbarkeit durch Wasserschaden bei Bauarbeiten in den 90er Jahren

2008:

Abschluß der kompletten Restaurierung und Rückführung in den Originalzustand von 1907 durch Orgelbaufirma Christian Scheffler Sieversdorf

 

 

Quellen:

  • Georg Dehio, Handbuch der Deutschen Kunstdenkmäler;
  • Archiv des Pfarramtes Bad Düben
   

 

>> Download der Disposition Rühlmann-Orgel Bad Düben <<